Rundbrief des Ortsvorsitzenden - März 2014

Veranstaltung mit Torsten Hippe, Vorsitzender der CDU Fraktion in der BVV Steglitz-Zehlendorf

1. März 2014

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

liebe Mitglieder des Ortsverbandes Zehlendorf-Mitte,

die aktuellen baulichen Entwicklungen in Zehlendorf lösen viel Interesse, aber auch Besorgnis aus. Auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses Oskar-Helene-Heim, an der Grenze unseres Ortsverbandes, entsteht beispielsweise eine neue Wohnsiedlung sowie ein medizinisches Zentrum. In der Nachbarschaft zu diesen beiden Bauprojekten wird ein „Urban Village" mit Einzelhandel und Wohnbebauung entwickelt, Teilbauten sind bereits fertiggestellt. Die CDU Steglitz-Zehlendorf setzt sich von jeher für die Bewahrung der historischen Baustrukturen unseres Bezirkes ein. Neue Bauprojekte müssen sich in die ortsbildprägende Bebauung einfügen,

damit das Gesicht unseres Bezirks gewahrt bleibt.

Die kommunale Baupolitik steht im Mittelpunkt unserer nächsten Veranstaltung:

 

Politischer Stammtisch

mit Torsten Hippe, Vorsitzender der CDU-Fraktion in der BVV Steglitz-Zehlendorf,

am 13. März 2014 um 19.00 Uhr

in der Villa Mittelhof, Königstraße 42/43, 14163 Berlin

 

Herr Hippe wird uns ausgewählte Bauprojekte in Zehlendorf vorstellen. Anschließend wird er für eine Diskussion mit den Mitgliedern zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung führen wir mit den Ortsverbänden Düppel, Nikolassee/Schlachtensee und Zehlendorf-Süd durch. Ich freue mich auf die nächste persönliche Begegnung mit Ihnen und über zahlreiches Erscheinen

am 13. März 2014.

 

Mit freundlichen Grüßen

Adrian Grasse

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben